Allview P6 Pro: Einsteiger-Smartphone mit großen 3140 mAh Akku

Allview P6 Pro: Einsteiger-Smartphone mit großen 3140 mAh Akku

Von Evergreen · Veröffentlicht am 13.01.2017 · Kategorie: Smartphone

Kommentare 0

Der rumänische Hersteller Allview hat seine P-Serie um das P6 Pro erweitert. Die Besonderheit des Einsteiger-Smartphone ist klar der große 3140 mAh Akku von Sony, der eine Laufzeit von knapp 400 Stunden ermöglichen soll.

Mal wieder bietet Allview ein neues Einsteiger-Smartphone zum günstiges Preis an. Am 25. November soll der Verkaufsstart stattfinden und das zum Preis von 149 Euro. Ganz günstig ist der Preis für ein Einsteiger-Smartphone nicht, bieten wird es aber viel. Unter dem Motto "Der Spass hält lange" bewirbt der rumänische Hersteller das Allview P6 Pro. Grund dafür ist der 3140 mAh Akku der auf dem Hause von Sony stammt. Laut den technischen Daten auf dem Datenblatt soll der Akku im Standby-Modus bis zu 392 Stunden auskommen. Zum telefonieren sollen gut 13 Stunden drin sein. Sollte der Akku dann doch mal schneller als gedacht leer sein, kann er dank Fast Charging innerhalb von 2 Stunden vollständig aufgeladen werden.

Zur weiteren Ausstattung des Allview P6 Pro gehört ein 5 Zoll 720p Display, 1 GHz Quad-Core Prozessor, 1 GB Arbeitsspeicher, 8 GB Speicher (+ microSD), 8 Megapixel/5 Megapixel Kamera, LTE, WLAN, Dual-SIM sowie das Betriebssystem Android 5.1 Lollipop.

Allview P6 Pro: Technische Daten

Display5 Zoll (1280 x 720 Pixel)
SoCMediaTek MT6572
Arbeitsspeicher (RAM) 1 GB
Interner Speicher (ROM) 8 GB
Kamera8 Megapixel
Akku3140 mAh
BetriebssystemAndroid 5.1 (Lollipop)
Alle technischen Daten

Sollte es noch einmal mehr Akku sein, lässt sich im Allview P6 Energy ein 5000 mAh Akku mit einer Sprechzeit von bis zu 24 Stunden finden.

Kommentare 0

Schreibe ein Kommentar

Anmelden
Registrieren

clear
Schließen