Blackview A9 Pro: Günstiges Dual-Kamera Smartphone für unter 100 Euro

Blackview A9 Pro: Günstiges Dual-Kamera Smartphone für unter 100 Euro

Von Evergreen · Veröffentlicht am 27.04.2017 · Kategorie: Smartphone

Kommentare 0

Das Blackview P9 Pro kann ab sofort vorbestellt werden. Der Preis für das Smartphone aus China liegt unter 100 Euro und bringt eine Dual-Kamera Smartphone mit.

Nach einem Monat sei der offiziellen Ankündigung, kann das P9 Pro vorbestellt werden. Blackview brachte bereits das neuste Outdoor-Smartphone BV7000 Pro sowie das Flagschiff P2 auf den Markt. Nun folgt also auch das Einsteiger-Gerät für gerade einmal umgerechnet 83 Euro. Und für den Preis kann sich die Ausstattung durchaus sehen lassen. Immerhin gibt es dafür eine Dual-Kamera sowie ein USB Type-C Anschluss.

Ideal für Einsteiger

Dem Datenblatt zufolge beweist Blackview mal wieder, das auch eine gute Ausstattung nicht viel kosten muss. Gerade für Einsteiger ist das A9 Pro eine gute Wahl. Gründe dafür hat das Smartphone neben dem günstigen Preis viele. Zum Beispiel das 5 Zoll kompakte Display mit einer HD-Auflösung oder auch der MediaTek MT6737 Octa-Core Prozessor. Doch als Highlight bewirbt Blackview das A9 Pro natürlich die Dual-Kamera auf der Rückseite. Natürlich ist die überhaupt kein Vergleich zu einer wie des Huawei P10 oder von einem Apple iPhone 7 Plus. Doch für Einsteiger die sich an ein Smartphone wagen ist es durchaus ein nettes Spielzeug für die ersten Erfahrungen.

USB Type-C und Android 7

Doch abgesehen davon bringt das A9 Pro noch mehr mit. Unter anderem ein 2 GB Arbeitsspeicher, 16 GB internen Speicher, microSD-Slot, Dual-SIM, Fingerabdrucksensor, LTE sowie ein 3000 mAh Akku. Bei dem Preis eigentlich erstaunlich, das Blackview sogar den USB Type-C Anschluss nicht vergessen hat. Zu guter letzt kommt auch Android 7 ab Werk zum Einsatz.

Technisch gesehen macht das A9 Pro ein sehr guten Eindruck. Doch woher stammt der günstige Preis? Wie fast alle günstigen China-Hersteller bzw. Marken kommt der Preis beim fehlenden Support und/oder Updates zustande. Um als Einsteiger mit dem Smartphone zurecht zu finden muss man also auf alternative Bedienungsanleitungen zurückgreifen und sich auch damit zufrieden geben, das es kaum Updates geben wird.

Preis & Vorbestellen

Wie bereits erwähnt kann das Blackview A9 Pro für etwa. 83 Euro bei AliExpress vorbestellt werden. Bei AliExpress dauert aber meistens die Lieferung über einen Monat. Alternativen wären beispielsweise GearBest. Dort ist das Smartphone zwar für 91 Euro eingetragen, derzeit aber nicht verfügbar.

Kommentare 0

Schreibe ein Kommentar

Anmelden
Registrieren

clear
Schließen