Doogee Mix: Smartphone-Prototyp mit randlosen Display

Doogee Mix: Smartphone-Prototyp mit randlosen Display

Von Evergreen · Veröffentlicht am 21.04.2017 · Kategorie: Smartphone

Kommentare 0

Der chinesische Hersteller Doogee zeigt auf einer Messe mit dem Mix den ersten Prototyp seines Smartphones mit einem randlosen Display. Bis zum Verkaufsstart dürfte es aber noch eine Weile dauern.

Vergangenes Jahres hat Xiaomi mit dem Mi Mix das erste Smartphone vorgestellt welches abgesehen der unteren Seite ein randloses Display besitzt. Und wie es besonders in China der Fall ist, wird fleißig kopiert. Neben Bluboo (S1) hat auch Doogee bereits seit wenigen Wochen sein Smartphone Mix angekündigt, das ein randloses Display besitzen wird. Auf der derzeit laufenden Messe Global Sources Electrinics Fair 2017 zeigt der Hersteller den ersten funktionierenden Prototyp. Wie auf den Bilder von Notebook Italia zu sehen ist, ist der untere Rand aber nach wie vor sehr breit. Ein wirklicher Konkurrent für das Xiaomi Mi Mix wird das Doogee Mix also weniger sein.

Immerhin verbaut Doogee dem Smartphone keine Hardware von der Stange sondern siedelt sich doch schon in der oberen Mittelklasse an. So verfügt das Doogee Mix ein 5,5 Zoll FullHD Display, MediaTek Helio P25 Prozessor, 4GB RAM mit 64GB internen Speicher oder 6GB RAM und 128 GB ROM sowie ein 3580 mAh Akku. Wie es im Trend liegt kommt auch eine Dual-Kamera mit 16MP und 8MP zum Einsatz.

Preislich soll das Smartphone laut Hersteller bei ca. 200 Dollar liegen. Der Ausstattung zufolge wäre das schon ein unschlagbarer Preis. Es ist eher davon auszugehen, das der finale Preis etwas höher liegen wird.

Kommentare 0

Schreibe ein Kommentar

Anmelden
Registrieren

clear
Schließen