Samsung Galaxy S4 Mini startet kurz nach Galaxy S4

Samsung Galaxy S4 Mini startet kurz nach Galaxy S4

Von Evergreen · Veröffentlicht am 14.12.2014 · Kategorie: Smartphone

Kommentare 0

Das südkoreanische Unternehmen hat nun die Entwicklung von Samsung Galaxy S4 Mini bestätigt. Gegenüber Bloomberg hat das Unternehmen bestätigt, dass das Samsung Galaxy S4 kurz nach dem Galaxy S4 in den Verkauf geht.

Eigene Marktforschungen von Samsung haben bestätigt, dass nach dem Launch des Samsung Galaxy S3 viel mehr Konsumenten auf ein kleineres Display, als auf das mit über 4 Zoll stehen, erklärte der Marketing-Chef von Samsung "DJ Lee". Darum habe man nach dem Launch direkt das Samsung Galaxy S3 Mini nach geschoben. Wie Samsung gegenüber Bloomberg berichtete, wird man kurz nach dem Verkaufsstart von Samsung Galaxy S4, welches Ende April erscheinen soll, eine Mini-Version herausbringen.

Mehrere Testberichte zeigen, dass das Samsung Galaxy S3 Mini nicht nur in der Größe, sondern auch in der technischen Hinsicht wenig mit dem Galaxy S3 zu tun hat. Dies wird sehr wahrscheinlich dann auch bei dem Galaxy S4 der Fall sein. Laut den Gerüchten soll Samsung seinen neuen Mini dann mit einem Touchscreen von 4,3-Zoll auf Super-AMOLED-Basis mit einer Auflösung von 960x540 Pixel und mit einem 1,6 Gigahertz getakteten Dual-Core-Prozessor ausstatten. Als Betriebssystem wird dann Android 4.2.2 Jelly Bean zum Einsatz kommen.

Kommentare 0

Schreibe ein Kommentar

Anmelden
Registrieren

clear
Schließen